Kundenessen während Intensivdiät

 
04.08.2015 12:49 Uhr #1
Corinna S
Beiträge : 1
Hallo, ich bin jetzt in Tag drei meiner 7-tägigen Intensivkur und habe auch schon 1,5 Kilo abgenommen :) Allerdings musste ich heute mittag mit einem wichtigen Kunden essen und bin jetzt total verunsichert, wie sich das auf meine Diät auswirkt und vor allem, wie ich den weiteren Tag einhalten soll. Tu ich so, als wäre nix geschehen und esse stündlich meine Kekse, trinke Shakes? Oder setze ich jetzt für eine Zeit lang aus, weil ich ja schon Mittagessen hatte? Es gab übrigens 2 kleine Rinderrouladen mit 5-6 Mini-Kartoffeln....die Soße hab ich so gut es geht abgekratzt und den Speck rausgenommen. Ich hoffe, ihr haltet mich nicht für verrückt, aber nach dem anfänglichen Erfolg hab ich nun Angst, damit alles zunichte gemacht zu haben. Was meint ihr? Viele Grüße, Corinna
04.08.2015 13:15 Uhr #2
amapur E
Beiträge : 152
Hallo Corinna, am besten beginnen Sie 2-3 Stunden nach dem Mittagessen wieder mit dem stündlichen Essrythmus oder Sie bereiten sich heute Abend noch eine kleine Mahlzeit zu. Ab Morgen nehmen Sie die amapur-Mahlzeiten natürlich wieder wie gewohnt wieder stündlich zu sich. Viel Erfolg weiterhin bei Ihrer amapur-Diät! Herzliche Grüße, Ihr amapur-Kundenservice
10%Rabatt