Kiwi-Kick

Kiwi-Kick

Extra Tipps

  • Alternativ zur Kiwi können Sie auch gerne eine andere Obstsorte verwenden, z.B. Äpfel oder einen tiefgefrorenen Früchtemix.
  • Ein Spritzer frische Limette macht den Geschmack noch intensiver.
200 kcal
5 min

Shakes & Smoothies

ca. 200kcal

Zutaten

  • 2 Maßlöffelamapur Shake Vanille
  • 1 Teelöffel amapur Guarkernmehl
  • 2-3 Kiwis (nur das Fruchtfleisch)
  • 150ml kaltes Wasser

Zubereitung

  1. Die Kiwis schälen und in kleine Stücke schneiden. Lassen Sie eine Scheibe übrig, um später den Glasrand damit zu garnieren.
  2. amapur Shake, amapur Guarkernmehl, Wasser und die geschälten Kiwis in den Behälter des Standmixers geben. Alternativ können die Zutaten auch in einem Messbecher mit dem Pürierstab gemischt werden.
  3. Bei voller Leistung des Mixers so lange mixen, bis alles gut vermengt ist.
  4. Den frischen Kiwi-Kick in ein großes Glas füllen und den Glasrand mit einer Kiwischeibe garnieren.

Verwendete amapur Produkte

Shake Vanille (16 Portionen)

Zum Produkt

Guarkernmehl

Zum Produkt

10%Rabatt